Mitglieder- und Partnerorganisationen

28 Organisationen, die im Stadtteil 3 aktiv sind, sind bei QM3 Mitglied. In der untenstehenden Liste können die Organisationen und ihre Delegierten kontaktiert werden.

Die Partnerorganisationen und Dauergäste dürfen an den DVs und AGs mitreden, haben aber kein Stimmrecht. Das Gleiche gilt für die Quartierbevölkerung.

 

Mitgliederorganisation

Delegierte

 AAREBAR BERN  Lukas Brantschen
 David Brantschen
 Eisenbahnerbaugenossenschaft Bern
 (EBG Bern)
 Carola Androwski
 Evangelische Täufergemeinde (ETG)  Olivier Paroz
 EVP Stadt Bern  Christof Erne
 Familienverein Holligen  Bernadette Wyniger
 FDP Sektion Bern Süd-West  Dominique Houstek
 Grüne Freie Liste  Sandra Moratti
 Grün alternative Partei (GaP)  vakant
 Grünliberale Partei  Johannes Schwarz
 Grünes Bündnis  Milena Geiser
 Marius Christen
 Infrastrukturgenossenschaft Holliger (ISGH)  vakant
Jungfreisinnige Stadt Bern  Cédric Miehle
 Lena Skoko
 Kirchgemeinde Frieden  Christian Walti
 Kirchgemeinde Heiliggeist  Noemi Heuberger
Marzili-Dalmazi-Leist  René Hell
Die Mitte Stadt Bern  Barbara Baumann
 Quartierverein Holligen-Fischermätteli  Aron Affolter
 Thomas Accola
 Quartierverein Marzili  Michael Steiner
 Petra Müller Wilhelm
 Schönau-Sandrain-Leist  Emmanuel Brocard
 Marc Röthlisberger
 SP Sektion Bern-Süd  Chantal Magnin
 SP Sektion Holligen  Peter Marbet
 SVP Sektion Süd  Roland Jakob
 Verein Chinderchübu  Matthias Gunsch
 Verein Gaskessel  Hanna-Lynn Schori
 Verein Träffpunkt Cäcilia  Ruth Hagen
 Verein Villa Stucki  vakant
 Verein Zwischenraum Weissenstein  Daniel Hornung
 WBG Huebergass  vakant

 

Partnerorganisationen/Dauergäste

ohne Stimmrecht         

Delegierte

 VBG  Jörg Rothhaupt
 Nina Fauser
 TOJ Evelyne Grieb
Vidushanth Srirangan
Vilan Brenzikofer
Marco Kilchhofer
Graue Panther Bern Yolande Burnod















 

____