Kurzportrait

Der Loryplatz ist ein wichtiges Quartierzentrum im Stadtteil 3 und wurde im Rahmen des Projekts Tram Bern West neu gestaltet.
Die Stadt Bern hat 2012 ein Nutzungskonzept herausgearbeitet. Die Stadtplanung erarbeitete anschliessend zusammen mit den Quartierorganisationen kurz- und mittelfristig realisierbare Massnahmen sowie ein Nutzungsmanagement. Dieses dient als Grundlage für die Bewilligung von Veranstaltungen auf dem Loryplatz.

Frühlings-Märit am Loryplatz

Samstag, 2. Juni 2018, 09:00-17:00

Flyer.pdf

Bistrot am Loryplatz

ab 1. Juni 2018
Montag - Freitag 16.00 - 23.00 Uhr
Samstag 09.30 - 14.00 Uhr

Facebook

Inselpark

Am 6. Juni 2018 wurde der Inselpark zusammen mit dem Theodor-Kocher-Haus (provisorische Frauenklinik) eingeweiht. Der Park ist offen für alle und soll neben den Patientinnen und Mitarbeiterinnen auch dem Quartier dienen.
Die Fussweg-Treppe vom Loryplatz zum Inselareal via Engländerhubel soll 2019 realisiert werden.

Der neue Inselpark mit den 3 Jurten als Kunstobjekte (Bild: Inselspital)

Der Eingang zum Inselpark mit dem offengelegten Stadtbach im Vordergrund (Bild: Inselspital)